Einloggen

Neuer Investor?

FEDDZ – DIE INDIVIDUELLE E-MOBILITÄT MIT E-BIKES UND E-MOPED

Country flag

Mittelbiberach, Deutschland

FEDDZ – DIE INDIVIDUELLE E-MOBILITÄT MIT E-BIKES UND E-MOPED


„Mit dem FEDDZ setzen wir ganz neue Maßstäbe
in der Elektromobilität”

Erfolgreich finanziert

584.700

investiert

267Investoren
585% finanziert
Startup

7 Jahre

Vertragslaufzeit

4.5%

Basiszinssatz

FEDDZ – DIE INDIVIDUELLE E-MOBILITÄT MIT E-BIKES UND E-MOPED


„Mit dem FEDDZ setzen wir ganz neue Maßstäbe
in der Elektromobilität”

Erfolgreich finanziert

584.700

investiert

267Investoren
585% finanziert

Übersicht

 

 

FEDDZ auf einen Blick

Die Marke FEDDZ wurde im Jahre 2016 von der emo-bike GmbH & Co. KG übernommen, um die urbane Mobilitätslandschaft zu verändern. Seit der Übernahme konnte FEDDZ sich kontinuierlich weiterentwickeln. Entwickelt und gefertigt wird das FEDDZ im Süden Deutschlands, die Zulieferer befinden sich im direkten Umfeld. Dadurch wird die Qualitätssicherung vereinfacht, aber auch der Nachhaltigkeit Rechnung getragen.

FEDDZ steht für “Fahre Elektrisch Durch Die Zukunft“ und ist ein neuartiges Elektrokleinkraftrad, welches Fahrspaß und Alltagstauglichkeit verbindet - und das emissionsfrei.

 

Unternehmensverlauf

2016 wurde die emo-bike GmbH & Co. KG mit der Marke FEDDZ durch Markus Schmitz übernommen. Im selben Jahr wurde das FEDDZ mit dem German Design Award ausgezeichnet. 2017 startete FEDDZ die Produktion in einer Manufaktur. In den darauffolgenden Jahren wurden die Produktion und der Vertrieb stetig weiterentwickelt. In 2020 wurde das Sortiment um Urban-, Tourer-, Fully-, All-Mountain-Pedelecs erweitert. Der Wachstumskurs der Fahrradindustrie setzt sich ungebremst fort, auch FEDDZ profitiert stark davon. 2021 wurde der erste FEDDZ Concept Store in Berlin eröffnet. In den letzten Jahren konnte FEDDZ immer weiterwachsen und hat mittlerweile 10 Mitarbeiter.

Für die kommenden Jahre wird über den europäischen Raum hinaus eine Ausweitung der Vertriebsgebiete in Richtung USA/ Kanada sowie Australien und Neuseeland geplant. Ein entsprechendes Netzwerk ist bereits vorhanden.  Für das E-Bike Sortiment ist eine Stückzahlentwicklung von über 9.000 Stück und für das E-Moped von 3.000 Stück in 2025 geplant. Die FEDDZ Technologie wird sich in Zukunft nicht nur auf zweirädrige Fahrzeuge beschränken. Konzepte und Prototypen die auf gleicher FEDDZ Antriebs-Technik aufbauen und Anwendungen in der urbanen Lieferlogistik, industriellen Lagerlogistik und Landwirtschaft gibt es bereits und sind in ihrer Umsetzung geplant.

 

Unternehmensstärken

 

Absatzmärkte

In absehbarer Zeit wird sich auch der von Verbrennungsmotoren beherrschte Roller- und Kleinkraftradmarkt weiter in Richtung Elektromobilität bewegen. Die Ablösung des Verbrennungsmotors ist umweltpolitisch angesagt. FEDDZ ist bereits in vielen verschiedenen Märkten aktiv - vom Company Bike bis zum Leihfahrzeug für Hotelgäste.

 

Produktportfolio

Das aus Aluminium gefertigte Urban Lite E-Bike ist mit einem Gates Riemenantrieb oder einer praktischen Kettenschaltung sowie einem Radnabenmotor aus dem Hause Bafang für eine Reichweite von 60 - 80km Reichweite ausgestattet. Das Besondere an unseren Pedelecs ist die Individualisierung, jeder Kunde kann bei seiner Bestellung eine individuelle Anpassung vornehmen. Dies bildet die Basis, um die Wahl zwischen fünf Ausstattungspaketen zu treffen: Hierbei können sich die Kunden verschiedenen Komponenten wie z.B. Schutzblech, Gabel, Sattelstütze, Tiefeinstieg oder Gepäckträger nach Wahl konfigurieren sogar ein individuelles Branding ist möglich z.B. mit dem eigenen Namen und das bei passendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das FEDDZ überzeugt in Ästhetik und Funktion und vermittelt ein neues urbanes Lebensgefühl. Das Elektromoped mit Straßenzulassung überzeugt mit seinem individuell anpassbarem Design und einem einfach entnehmbarem Akku.

Der Elektromotor und das Motormanagement ist eine FEDDZ Eigenentwicklung.

Von den ersten Prototypen bis zu den heutigen Modellen, konnte die Technik stetig weiterentwickelt und das Design immer weiter verfeinert werden. Für das Modelljahr 2021 bekommt das FEDDZ einen eigens entwickelten integrierten Motor-Controller IBMC nach automotiven Standards, einen neuen Akku mit innovativem Zellen- und Batteriemanagement, neue Sensorik im Bereich E-Gasgriff, E-Motor und weiterer spezifische Komponenten.

Das FEDDZ ist ein innovatives eMoped zur individuellen Mobilität mit einer Reichweite von mindestens 60-80km und bis zu 45km/h schnell. Es besitzt die Straßenverkehrszulassung der EU in der L1e Klasse - Moped. Voraussetzung um das FEDDZ im Straßenverkehr zu bewegen ist eine Fahrerlaubnis der Klasse AM in Deutschland, je nach Bundesland bereits ab 15 oder 16 Jahren oder auch mit dem Pkw Führerschein der Klasse B.

Eine Besonderheit des FEDDZ ist, dass es komplett recyclebar ist. Sie erhalten das FEDDZ E-Moped von unserem Dienstleister Get-Bike Service direkt nach Hause. Ein fachkundiger Mitarbeiter weist gerne in Funktionen und Handhabung ein.

Um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, hat FEDDZ sein Produktportfolio um eine feine Pedelec-Kollektion ergänzt, welche zur Saison 2021 bereits zur Auslieferung gelangt. Das Produktportfolio besteht derzeit aus Urban-, Hardtail- und All-Mountain-Pedelecs. Um Gewicht einzusparen werden leichte Materialien verwenden wie z.B. Aluminium und Carbon, außerdem wird großen Wert auf Klimafreundlichkeit gelegt.

Mit dem Urban oder Tourer bequem und günstiger durch die Stadt oder mit unserem Fully oder Hardtail in den Bergen.

Das E-Moped gibt es bereits ab 7999,- Euro.

 

Get Bike Service

Mit Get-Bike-Service hat FEDDZ einen professionellen und komfortablen Dienstleister gefunden. Das FEDDZ wird von Get-Bike zu Ihnen geliefert und ist für Sie da, wenn ein vor-Ort-Service nötigt wird. Dies ist selbstverständlich auch für die Pedelecs möglich.

 

FEDDZ Concept Store

Seit Anfang 2021 gibt es im Herzen Berlins den ersten exklusiven FEDDZ Concept Store. Im Showroom werden ausschließlich Produkte aus dem Hause FEDDZ präsentiert. Ein ausgiebiges Testen, auch in Form von Probefahrten, ist selbstverständlich möglich und gewollt. Beratung und Reparaturen werden direkt vor Ort für die Kunden erledigt. Weitere Concept Stores in Hamburg, Amsterdam und Helsinki sind bereits in Planung.


 

Werden Sie jetzt Teil der FEDDZ-Familie

Ziel ist es mit Ihrem Investment, nach eingehender Testphase und Optimierung das E Moped aus einer Manufaktur in eine Serienfertigung unter Automotiven Standards zu überführen. Am Pedelec Markt möchte sich FEDDZ, durch die Ausweitung des Vertriebs  wie z. B. den Ausbau des Concept Store Netzes - etablieren. Die bisher notwendigen Finanzierungsmittel wurden nahezu ausschließlich von den Gesellschaftern gestellt.

Die durch das Crowdfunding realisierten Mittel stärken den Ausbau der Innovationskraft im Bereich Produktionsoptimierung, der Vermarktung und dem Kundenservice, sowohl beim Moped aber vor allem auch bei den Pedelecs. Im weiteren Schritt werden bereits in der Vorentwicklung befindliche Projekte aktiviert, um den rasant wachsenden E-Mobility Markt mit neuartigen Produkten weiter zu erschließen.

Gemeinsam, mit Ihrer Unterstützung wird sich FEDDZ zu einer starken Marke für innovative E-Produkte entwickeln.

Markus Schmitz
Markus Schmitz

Geschäftsführender Gesellschafter der emo - bike GmbH & Co. KG

Zusätzliche Info


 

Anlageklasse: Startup
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Unternehmenswert vor Beteiligung: 4.000.000 €
Vertragslaufzeit: 7 Jahre
Zinszahlung: jährlich, bei positivem Eigenkapital und Jahresergebnis
Unternehmenswertbeteiligung:
Ja, am Laufzeitende

Early-Bird-Basiszinssatz: 5,5% p.a.
(bis 25.03.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 20,48% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Basiszinssatz: 4,5% p.a.
(ab 26.03.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 20,13% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Was ist der Basiszinssatz?

Online-Zeichnung von EUR 100 bis EUR 5.000 hier möglich.

Höhere Investments, wie zum Beispiel:

EUR 10.000
EUR 25.000
EUR 50.000, und dergleichen

sind mit Zeichnungsschein HIER möglich!

Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?
Widerrufsbelehrung


Informationen zum Unternehmen

Unternehmen: emo - bike GmbH & Co. KG
Mitarbeiter: 10
Gegründet: 2011
Handelsregisternummer: HRA 722357
Amtsgericht: Ulm

Ansprechperson für Investoren

Name: Markus Schmitz
E-Mail: crowd@feddz.com

Social-Media-Kanäle

Facebook
Instagram
Twitter
YouTube


Hinweis zu den Prämien: Investments werden pro Investor kumuliert betrachtet (Summe der Einzelinvestments entscheidet über die Vergabe der Prämie). Prämien sind erst nach Abschluss einer erfolgreichen Kampagne zu beziehen. Detaillierte Infos bzgl. der Prämien, werden Investoren zu gegebener Zeit mitgeteilt.

Gibt es noch Fragen?

Book a Call

 

Keine Neuigkeiten verpassen:

Newsletter anmelden

 


Limitiertes Dilithium-Paket

Die ersten 5 Zeichner, die 10.000 EUR und mehr investieren, nehmen automatisch am exklusiven FEDDZ Alpen Cross teil, welcher von einem prominenten Sportler begleitet wird. Ebenfalls beinhaltet dies 2 Übernachtungen in einem 5 Sterne Hotel sowie das Tantal-Paket.

Prämien


Palladium-Paket ab

1.000 Investition

GIVI FEDDZ Helm oder Pedelec Helm von Abus


Lanthan-Paket ab

2.500 Investition

Palladium-Paket und Maloja FEDDZ Jeans


Tantal-Paket ab

5.000 Investition

Lanthan-Paket und FEDDZ Lederjacke Milestone


Rhenium-Paket ab

10.000 Investition

Tantal-Paket und 3 Monate FEDDZ fahren – oder 35 % auf das FEDDZ Urban Bike


Iridium-Paket ab

20.000 Investition

Tantal-Paket und 1 Saison (April – September) FEDDZ fahren – oder 20% auf das FEDDZ oder 50% auf das FEDDZ Urban Bike


Unternehmensdaten


Werden Sie jetzt Teil der Erfolgsgeschichte
Beispielrechnungen
Investmentdokumente
Bewertungskriterien
Alleinstellungsmerkmale
Geschäftsmodell
Marketing- & Vertriebsziele
Marktsituation
Marken / Schutzrechte
Finanzierung und Planzahlen
Jetzt vom Erfolg profitieren

Werden Sie jetzt Teil der Erfolgsgeschichte

“DER BESTE WEG, DIE ZUKUNFT VORHERZUSAGEN IST, SIE SELBST ZU GESTALTEN”

 

Beispielrechnungen

Investment MIT "Early Bird - Bonus"
(bis 25.03.2021)

Investition: EUR 1.000,00
Laufzeitende: 31.12.2027
Basiszinssatz: 5,5% p.a.
Erwartete Ø Verzinsung: 20,48% p.a.

Beispielrechnung:
Rückzahlung EUR 1.000,00
+ Basiszinssatz kumuliert EUR 388,03
+ Wertsteigerungsbonus EUR 1.984,15
= Gesamtauszahlung EUR 3.372,18

Download: Beispielrechnung

Investment OHNE "Early Bird - Bonus"
(ab 26.03.2021)

Investition: EUR 1.000,00
Laufzeitende: 31.12.2027
Basiszinssatz: 4,5% p.a.
Erwartete Ø Verzinsung: 20,13% p.a.

Beispielrechnung:
Rückzahlung EUR 1.000,00
+ Basiszinssatz kumuliert EUR 317,03
+ Wertsteigerungsbonus EUR 2.044,50
= Gesamtauszahlung EUR 3.361,53

Download: Beispielrechnung

Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen!

 

Bewertungskriterien

crowdfunding alleinstellungsmerkmal

Die Marke FEDDZ hat sich voll und ganz der E-Mobilität verschrieben ohne Abgase, ohne Lärmbelastung, schnell und agil unterwegs zu sein – in bester Qualität. Die FEDDZ Mopeds, Leichtkrafträder und E-Bikes heben sich maximal von der Masse ab. FEDDZ bietet für jeden Einsatzbereich das richtige E-Bike und entwickelt sich stets weiter, so wurde neben dem E-Moped, 2021 die erste Pedelec-Serie produziert, für 2022 ist ein Gravel Bike geplant.

CONDA-ICON-Geschaeftsmodell_Beschriftung

Das E-Moped wird in Mittelbiberach designed, entwickelt und der eigenen Manufaktur hergestellt. Ab 2021 gibt es nun eine komplette E-Bike-Modell-Familie, die vom MTB Carbon Fullsuspension über Trekking E-Bikes und URBAN E-Bikes reicht. Die FEDDZ Pedelecs werden hausintern entwickelt und von einem Partnerunternehmen hergestellt. Die URBAN Bikes und das E-Moped von FEDDZ können individuell gestaltet werden. Ebenfalls bietet FEDDZ City-Tiefeinsteiger an die sich durch einen extrem tiefen Einstieg auszeichnen. Weitere Vorteile dieser Bauweise sind: komfortabler tiefer Durchstieg. Aufrechte Sitzposition: Bei richtiger Körperhaltung werden Rücken, Nacken und Handgelenke entlastet. Somit kann FEDDZ eine breite Masse von Kunden bedienen.

CONDA-ICON-Marketingziele_Beschridtung

Das Vertriebskonzept sieht einen Vertrieb an Gewerbekunden sowie private Endkunden vor. FEDDZ arbeitet mit einem direkten Vertriebs-Marketing sowie einer Vermarktung über eigene Concept Stores und dem FEDDZ Online-Shop.

CONDA-ICON-Marktsituation_Beschriftung

Der Verkauf (in Stück) an Fahrrädern und E-Bikes lag nach den aktuellen Marktdaten 2019 mit 4,31 Mio. Einheiten 3,1 % über Vorjahr und liegt damit erneut über der 4-Millionen-Schwelle. Während der Verkauf von E-Bikes wieder stark zulegen konnte, war allerdings ein Rückgang bei Fahrrädern um -7,8 % zu verzeichnen. Der Umsatz (in Euro) mit Fahrrädern und E-Bikes konnte 2019 auf 4,23 Mrd. Euro gesteigert werden. Dies ist ein Plus von rund 34 %.

CONDA-ICON-Finanzierung_Beschriftung

Innerhalb der nächsten vier Jahre wird FEDDZ einen Umsatz von mehr als 40 Mio. € erreichen. FEDDZ nutzt die Conda Kampagne, um sicherzustellen, dass für die kommenden Jahre frühzeitig ausreichende Mengen Materialien bestellt werden können, gleichzeitig kann FEDDZ die Produktionszahlen erhöhen und den Vertrieb in Europa ausbauen.

Als Entscheidungsgrundlage für Ihre Investition können Sie das Unternehmen anhand der 6 Kriterien für sich bewerten. Informationen dazu finden Sie im Investitionsleitfaden.

 

Alleinstellungsmerkmale

Individualisierbarkeit

FEDDZ bietet ein hohes Maß an Individualisierbarkeit in Materialität beispielsweise Gurtbänder oder Cargo Taschen machen das FEDDZ noch individueller, sogar eine echtleder Variante ist möglich. Auch als fe(dd)tziger Imageträger bietet sich das FEDDZ an, es stehen verschiedenste Folierungs- und Brandingmöglichkeiten zur Verfügung. Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

Höchste Qualität

Modernste Elektromobilität „Made in Germany“. Alle qualitätswesentlichen Zulieferer der FEDDZ Komponenten Produktion befinden sich im direkten Umfeld von Biberach an der Riss, bzw. in Deutschland. Auch die Montage findet in Deutschland statt.

Produktneuheit mit dem FEDDZ E-Moped

Das FEDDZ ist ein neuartiges Elektrokleinkraftrad, welches nachhaltigen Fahrspaß und Alltagstauglichkeit auf einzigartige Weise mit Lifestyle und Luxus verbindet.

Unverkennbares futuristisches Design

Die Designs von FEDDZ heben sich maximal von der Masse ab und sind ein starkes Statement für Individualisten, die zeigen möchten, dass Sie emissionsfrei unterwegs sind.

Das Design vom FEDDZ E-Moped wurde in der Vergangenheit mehrfach mit dem renommierten Designpreisen, darunter dem “German Design Award Winner” und “Good Design” ausgezeichnet.

 

Geschäftsmodell

Entwicklung, Produktion und Vertrieb von E-Moped und E-Pedelecs

Hergestellt wird das FEDDZ von der emo bike GmbH Co KG, einem Unternehmen aus dem oberschwäbischen Mittelbiberach. Der Elektroantrieb und das Motormanagement sind Eigenentwicklungen, fast sämtliche Zulieferer befinden sich im direkten Umfeld von Biberach an der Riss, bzw. in Deutschland Die kurze Lieferkette macht die Produktion flexibel, vereinfacht die Qualitätssicherung und erhöht die Wertschöpfung. Den Vorteil gegenüber anderen Herstellern ist die Lieferfähigkeit von FEDDZ, FEDDZ ist nicht vom Corona-Bestell-Boom betroffen und kann der Nachfrage gerecht werden.  

Anders als bei den meisten Herstellern sind neben dem Online-Verkauf auch neben dem FEDDZ Store in Berlin sind weitere Stores in Amsterdam, Hamburg und Helsinki geplant. Der Concept Store in Berlin bestätigt schon jetzt, dass die FEDDZ Produkte eine sehr hohe Akzeptanz haben. So können Interessenten die Produkte direkt testen und gleich kaufen. Außerdem bieten FEDDZ in seinen Stores die Möglichkeit, Reparaturen durch qualifizierte Mitarbeiter durchzuführen. 

Online-Bestellern wird der Service von Get-Bike angeboten. Mit Get-Bike-Service hat FEDDZ einen professionellen und komfortablen Dienstleister gefunden. Das FEDDZ wird von Get-Bike zu Ihnen geliefert und ist für Sie da, wenn ein vor-Ort-Service nötigt wird. Dies ist selbstverständlich auch für die Pedelecs möglich.

 

Marketing- & Vertriebsziele

Das Vertriebskonzept sieht einen Vertrieb an Gewerbekunden sowie private Endkunden vor. Die verschiedenen Zielgruppen werden über die lokalen Concept Stores sowie im Onlineshop adressiert. 

Durch die hohe Anzahl an Einsatzzwecken kann das FEDDZ auf vielen Märkten angeboten werden. Die eigenen Vertriebsmitarbeiter bieten Unternehmen das FEDDZ als Company Bike Leasing an und nutzen es gleichzeitig noch als “Werbetafel”. In mehreren gehobenen Hotellerien (DACH) wird das FEDDZ als Leihfahrzeug für Hotelgäste angeboten, als Ergänzung zum Pedelec, werden ganz nebenbei auch Privat-Personen zu Kunden akquiriert, die Nachfrage ist enorm. Dazu zählen wir zu unseren Kunden einige Firmen, welche unsere E-Mopeds, aber auch Pedelcs als Firmenfahrzeug oder zum Benefit Ihrer Mitarbeiter anbieten. 

Durch die in 2020 getätigten Materialbestellungen für die E-Mopeds und E-Bikes ist FEDDZ in der Lage die Planzahlen zu erreichen. Es wird eine sehr hohe Nachfrage im privaten Kundenumfeld und im B2B erwartet.

Für 2022 geht FEDDZ davon aus, dass der Bereich “Tourismus” wieder bedient werden kann und die bereits angebahnten Geschäfte und Kooperationen finalisiert werden können. Im Bereich des Company Bike setzt FEDDZ 2022 weiter auf die Reduktion von CO2 bei den jeweiligen Unternehmen, dies gewinnt immer mehr an Bedeutung.

Im darauffolgenden Jahr 2023 plant FEDDZ eine potenzielle Produktportfolioerweitung mit dem Cargo-E-Bike und neuer Rahmendesigns im E-Bike Bereich. Außerdem soll der europäische Marktanteil ausgeweitet werden.

Für die weitere Zukunft 2024/2025 plant FEDDZ die Ausweitung des Vertriebsgebietes in Richtung USA/Kanada sowie Australien und Neuseeland. Ein entsprechendes Netzwerk ist bereits vorhanden.

Ausweitung des Vertriebsgebietes.

 

Marktsituation

2019 wurden 4,31 Mio. Fahrräder inkl. E-Bikes verkauft, ein Wachstum von 3,1 % im Vergleich zum Vorjahr. Ein starkes Wachstum fand hierbei insbesondere im Bereich E-Bikes statt: 2019 wurden 1,36 Mio. E-Bikes in Europa mit +39 % Wachstum gegenüber 2018 verkauft (ZIV). In Zeiten von Corona steigt der Absatz zusätzlich, da immer mehr Menschen auf die öffentlichen Verkehrsmittel

verzichten und auf das Rad umsteigen. Der Zweirad-Industrie-Verband schreibt in seiner Pressemeldung vom 11. März 2020, dass sich der „Dynamische Wachstumskurs der Fahrradindustrie ungebremst fortsetzt“. Hinzu kommt der ungebrochene Trend hin zu mehr Nachhaltigkeit und der Kampf um den Klimawandel, der dafür sorgt, dass immer mehr Menschen sich nach alternativen Fortbewegungsmitteln umsehen. Insgesamt wurden 2019 4,23 Mrd. Euro mit dem Verkauf von Fahrrädern in Deutschland erlöst. Zubehör und Komponenten mit eingerechnet, lag der Gesamtumsatz bei ca. 7 Mrd. Euro (ZIV).

In 2020 wurden über 4,5 Millionen E-Bikes in Europa verkauft, mit prognostizierten Verkaufsstückzahlen in 2024 von 10 Millionen E-Bikes in Europa.

Die Ablösung des Verbrennungsmotors im 2-Rad-Markt durch E-Mobilität ist machbar.


→ kein Feinstaub
→ kein Lärm
→ steigende Akzeptanz durch E-Bikes

 

Marken / Schutzrechte

Für FEDDZ und besonders unser E-Moped hat FEDDZ aktuell folgende Marken und Schutzrechte:

  • FEDDZ in DEU – Urkunde über die Eintragung der Wortmarke, Nr. 30 2012 006 306
  • emo-bike in DEU – Urkunde über die Eintragung der Wortmarke, Nr. 30 2010 064 833
  • FEDDZ Logo in DEU – Eintragungsurkunde der Marke, Nr. 30 2021 100 849
  • FEDDZ Schriftzug in DEU – Eintragungsurkunde der Wort-/ Bildmarke, Nr. 30 2021 100 881
  • FEDDZ Achsverstärkung in DEU – Gebrauchsmuster, Nr.202019104292.3
  • FEDDZ E-Moped in EU – OHIM Trade Marks and Designs No. 0204461-0003
  • FEDDZ E-Moped in Canadian – Industrial Design Certificate No. 147246
  • FEDDZ E-Moped in USA – Design Patent US D686 540 S
  • FEDDZ E-Moped in China – Design Patent CN 302848854 S

 

Finanzierung und Planzahlen

Fundingstufen

Vermögenswerte

 

  • Forderungen aus Lieferungen und Leistungen: 0 Euro
  • Fertige Erzeugnisse und Waren: 108.000 Euro
  • Unfertige Erzeugnisse und Waren: 280.000 Euro
  • Rohhilfs und Betriebsstoffe: 90.000 Euro
  • Produktionsmittel: 35.000 Euro

 

Mittelherkunft

Das Unternehmen hat derzeit folgende Verbindlichkeiten:

  • 1.230.000 Euro gegenüber der EMB Elektromaschinenbau GmbH - (Tochter der EMO-Bike GmbH)
  • 163.167 Euro gegenüber der Schmitz Verwaltungs GmbH
  • 95.000 Euro Inanspruchnahme der Kontokorrentlinie
  • 145.000 Euro Gesellschafterdarlehn von Markus Schmitz
  • 500.000 Euro Festkapitaleinlage von Markus Schmitz
  • 125.000 Euro Festkapitaleinlage von Ascend Tapio S.à.r.l.

Es bestehen keine Verbindlichkeiten beim Finanzamt.

 

Jetzt vom Erfolg profitieren

 

Nutzen Sie das attraktive Investment Angebot.

 

Jetzt investieren

Zusätzliche Info


 

Anlageklasse: Startup
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Unternehmenswert vor Beteiligung: 4.000.000 €
Vertragslaufzeit: 7 Jahre
Zinszahlung: jährlich, bei positivem Eigenkapital und Jahresergebnis
Unternehmenswertbeteiligung:
Ja, am Laufzeitende

Early-Bird-Basiszinssatz: 5,5% p.a.
(bis 25.03.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 20,48% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Basiszinssatz: 4,5% p.a.
(ab 26.03.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 20,13% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Was ist der Basiszinssatz?

Online-Zeichnung von EUR 100 bis EUR 5.000 hier möglich.

Höhere Investments, wie zum Beispiel:

EUR 10.000
EUR 25.000
EUR 50.000, und dergleichen

sind mit Zeichnungsschein HIER möglich!

Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?
Widerrufsbelehrung


Informationen zum Unternehmen

Unternehmen: emo - bike GmbH & Co. KG
Mitarbeiter: 10
Gegründet: 2011
Handelsregisternummer: HRA 722357
Amtsgericht: Ulm

Ansprechperson für Investoren

Name: Markus Schmitz
E-Mail: crowd@feddz.com

Social-Media-Kanäle

Facebook
Instagram
Twitter
YouTube


Hinweis zu den Prämien: Investments werden pro Investor kumuliert betrachtet (Summe der Einzelinvestments entscheidet über die Vergabe der Prämie). Prämien sind erst nach Abschluss einer erfolgreichen Kampagne zu beziehen. Detaillierte Infos bzgl. der Prämien, werden Investoren zu gegebener Zeit mitgeteilt.

Gibt es noch Fragen?

Book a Call

 

Keine Neuigkeiten verpassen:

Newsletter anmelden

 


Limitiertes Dilithium-Paket

Die ersten 5 Zeichner, die 10.000 EUR und mehr investieren, nehmen automatisch am exklusiven FEDDZ Alpen Cross teil, welcher von einem prominenten Sportler begleitet wird. Ebenfalls beinhaltet dies 2 Übernachtungen in einem 5 Sterne Hotel sowie das Tantal-Paket.

Prämien


Palladium-Paket ab

1.000 Investition

GIVI FEDDZ Helm oder Pedelec Helm von Abus


Lanthan-Paket ab

2.500 Investition

Palladium-Paket und Maloja FEDDZ Jeans


Tantal-Paket ab

5.000 Investition

Lanthan-Paket und FEDDZ Lederjacke Milestone


Rhenium-Paket ab

10.000 Investition

Tantal-Paket und 3 Monate FEDDZ fahren – oder 35 % auf das FEDDZ Urban Bike


Iridium-Paket ab

20.000 Investition

Tantal-Paket und 1 Saison (April – September) FEDDZ fahren – oder 20% auf das FEDDZ oder 50% auf das FEDDZ Urban Bike


Unternehmensdaten


*

Zusätzliche Info


 

Anlageklasse: Startup
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Unternehmenswert vor Beteiligung: 4.000.000 €
Vertragslaufzeit: 7 Jahre
Zinszahlung: jährlich, bei positivem Eigenkapital und Jahresergebnis
Unternehmenswertbeteiligung:
Ja, am Laufzeitende

Early-Bird-Basiszinssatz: 5,5% p.a.
(bis 25.03.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 20,48% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Basiszinssatz: 4,5% p.a.
(ab 26.03.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 20,13% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Was ist der Basiszinssatz?

Online-Zeichnung von EUR 100 bis EUR 5.000 hier möglich.

Höhere Investments, wie zum Beispiel:

EUR 10.000
EUR 25.000
EUR 50.000, und dergleichen

sind mit Zeichnungsschein HIER möglich!

Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?
Widerrufsbelehrung


Informationen zum Unternehmen

Unternehmen: emo - bike GmbH & Co. KG
Mitarbeiter: 10
Gegründet: 2011
Handelsregisternummer: HRA 722357
Amtsgericht: Ulm

Ansprechperson für Investoren

Name: Markus Schmitz
E-Mail: crowd@feddz.com

Social-Media-Kanäle

Facebook
Instagram
Twitter
YouTube


Hinweis zu den Prämien: Investments werden pro Investor kumuliert betrachtet (Summe der Einzelinvestments entscheidet über die Vergabe der Prämie). Prämien sind erst nach Abschluss einer erfolgreichen Kampagne zu beziehen. Detaillierte Infos bzgl. der Prämien, werden Investoren zu gegebener Zeit mitgeteilt.

Gibt es noch Fragen?

Book a Call

 

Keine Neuigkeiten verpassen:

Newsletter anmelden

 


Limitiertes Dilithium-Paket

Die ersten 5 Zeichner, die 10.000 EUR und mehr investieren, nehmen automatisch am exklusiven FEDDZ Alpen Cross teil, welcher von einem prominenten Sportler begleitet wird. Ebenfalls beinhaltet dies 2 Übernachtungen in einem 5 Sterne Hotel sowie das Tantal-Paket.

Unternehmensdaten


Andere Beiträge


Derzeit keine Beiträge vorhanden.

Unternehmensdaten